Die Neurowissenschaften halten Einzug in Marketing und Werbung

Begutachtung der Methodik durch Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth
In der Masterarbeit, welche Martin Amann im Rahmen des Studiums zum Master of Cognitive Neuroscience (Academy of Neuroscience – aon) ausarbeitete, wurde die LimbiCODE Methodik von Grund auf beschrieben. Als Beweisführung für die Umsetzbarkeit in der Praxis wurden 2 TV-Spots der Marke Ticinella (Spot 2009 gegen Spot 2013) in einer Studie (n=967) mittels Emotion-Tracking (implizit) sowie mit einem Fragenkatalog (explizit) getestet. Die Resultate wurden nach den 6 LimbiCODE-Personas ausgewertet. Die Resultate zeigen deutlich, bei welchen Personas der Spot als Belohnung wahrgenommen wird und bei welchen nicht.

Die Methodik gibt auch ganz klare Anhaltspunkte, was und wo (an welchen Stellen) Optimierungspotential vorhanden ist.

Die Masterarbeit mit dem Titel: „Kann die Effektivität und Effizienz von Werbemassnahmen durch die Segmentierung nach limbischen Typen gesteigert werden?“ wurde von Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth mit der Note sehr gut (5.7 nach Schweizer Notenskala) bewertet

Der Wissenstransfer von der Forschung in die Wirtschaft
Die Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement (AFNB) ist die weltgrösste Bildungseinrichtung im Bereich Neurowissenschaften.

Die Aufgabe von AFNB ist es, neurowissenschaftliche Erkenntnisse so aufzubereiten, dass sie für die Gesellschaft und die Wirtschaft zugänglich und anwendbar sind.

Academy of Neuroscience, Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth

In einer Zusammenarbeit zwischen AFNB und Prof. Dr. Dr. Gerhard Roth entstand die Academy of Neuroscience (aon), welche die Ausbildung zum Master of Cognitive Neuroscience anbietet. Dieses zukunftsweisende Studium vermittelt Wissen in den Teilbereichen Grundlagen, Lernprozesse, Wahrnehmung, Emotionen, Motivation & Entscheidung, Bewusstsein, Kommunikation sowie Gesundheit. Die Dozenten sind alle namhaften Professoren aus dem In- und Ausland.

Ich biete Key Notes, Vorträge & Fachartikel zu folgenden Themen

Marketing & Werbung

  • Strategische Markenführung auf Basis von neurowissenschaftlichen Erkenntnissen
  • Marketingmassnahmen müssen bei der Zielgruppe das Belohnungssystem aktivieren
  • Einfach – wirksamere und erfolgreichere Werbung

 

Für das HR und alle die Führungsverantwortung haben

  • Weshalb das limbische Profil von Firmen, Jobs, Vorgesetzten und Stelleninhabern zusammenpassen sollten
  • Welches limbische Profil braucht eine Bewerber/In um eine Stelle optimal zu besetzen?
  • Erfolgreiche Teams dank „Neuro“

 

Für Start-ups

  • Wer sind die passenden Partner für ein Start-up?
  • Weshalb scheitern so viele Firmengründungen?
  • Die 10 goldenen Neuro-Regeln für Start-ups

Liebesbeziehungen

  • Eine glückliche Beziehung ist vor allem Hirnsache

 

Auszug aus der Kundenliste

  • Amt für Umwelt Basel
  • easyFairs
  • Efficiency Club Zürich
  • Euroforum (Banking Summit)
  • Schweizer Marketing Clubs (mehrere)
  • Rotary Clubs (mehrere)
  • Salzmann Omnipack (mehrere)
  • Wirtschaftsclub Zug

Ich biete individuelle Seminare & Workshops

Neuro ist ein Thema, welches Firmen und Lehrinstitute seit über 10 Jahren interessiert

In den letzten Jahren hat sich das Thema Neuromarketing stark gewandelt und etabliert. 2009, als ich die ersten Seminare, Workshops und Weiterbildungen zum Thema Neuromarketing durchführte, waren es nur Pioniere, welche sich für diese innovative Methodik interessierten. Heute überlegen sich viele Firmen und Bildungsinstitute, wie sie „Neuro“ nutzen können.

Über 100 Vorträge, Seminare und Schulungen seit 2011

Das Thema „Neuro“ fasziniert mich seit bald 20 Jahren und ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, das Thema in die Welt zu tragen. Es freut mich sehr, dass „Neuro“ heute etabliert ist und ich bin überzeugt, dass in den nächsten Jahren die meisten Firmen und Bildungsinstitute „Neuro“ für die eine oder andere Anwendung einsetzen werden.

Sind Sie an einem Vortrag oder Seminar interessiert?

Kontaktieren Sie mich, wenn Sie ein Seminar (mit oder ohne Workshop) zu einem von Ihnen vorgegebenen Thema buchen möchten.

Kunden im Beriech Seminaren und Workshops (in alphabetischer Reihenfolge)

  • Graubündner Kantonalbank (mehrere)
  • Henkel Deutschland, Italien, Frankreich
  • Manner Wien
  • McDonalds
  • Migros Genossenschaftsbund (mehrere)
  • Mobiliar Versicherung
  • Nestlé Schweiz, Vevey (mehrere)
  • Novartis
  • SRF – Schweizer Radio und Fernsehen

 

Dozententätigkeit (in alphabetischer Reihenfolge)

  • BFH – Berner Fachhochschule
  • Chiway Akademie, Winterthur
  • Duale Hochschule Baden Würtemberg, Lörrach
  • ETH Zürich
  • Henkel Training & Development CEE (Lehrtätigkeit sein über 20 Jahren)
  • ipi Neuhausen
  • SVI – Schweizerisches Verpackungsinstitut
  • Thai Packaging Centre (Scientific Research Institute of Thailand’s Ministry of Science
    and Technology, Bangkok)
  • ZHAW – Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaft

Fachartikel zum Downloaden