Institut für limbische Kommunikation und Strategie

Seit über 10 Jahren beschäftigen wir uns mit Marktforschung und der Integration neurowissenschaftlicher Erkenntnisse in Forschung und Kommunikation. Hat Marktforschung im Zeitalter von Big Data und Analytics überhaupt noch eine Daseins-Berechtigung? Absolut. Denn Big Data beantwortet lediglich die „Was-Fragen“. Zur Ergründung von Motiven, Werten und dem „Weshalb“ bedarf es anderer Mittel. Und dabei helfen wir Ihnen! Durch unser Wissen und die Integration neurowissenschaftlicher Tools in unsere Forschungsdesigns bringen wir Sie für Ihren Markterfolg noch näher zu den Kunden.

lediglich

Was unser Institut ausmacht

Über 10 Jahre Marktforschungserfahrung durch die Beratung und Umsetzung von Hunderten Projekten aller quantitativen Forschungsbereiche.
90 – 95% aller Entscheidungen sind unbewusst. Für effektivere Forschungsresultate erhalten Sie deshalb bei uns sowohl Forschung als auch Beratung mit Neuro-Perspektive
Gemeinsam mit einem Netzwerk aus Partnern mit hoher Innovationskraft und spannenden Tools finden wir die beste Strategie für Ihre Forschungsfragen.
Wir bieten Ihnen Fullservice-Institutsleistungen oder – im Sinne einer Erweiterung Ihrer Inhouse-Ressourcen – Teilunterstützung bei Ihren Projekten, als professioneller, serviceorientierter und konstruktiver Sparringpartner.​

News

Buchtipp: Schlagartig alles anders … Exit in ein neues Leben

16’000 Schlaganfallpatienten gibt es jährlich in der Schweiz und ein Schlaganfall ist die dritthäufigste Todesursache und der häufigste Grund für Behinderungen bei Erwachsenen. Was passiert aber mit hoch pflegebedürftigen Patienten, die aufgrund ihrer kognitiven Fähigkeiten nicht in ein Pflegeheim gehören? Welche Lösungen gibt es und lässt sich eine optimale Betreuung überhaupt finanzieren? Das Buch «Schlagartig

weiterlesen »

Plakate sind Top, Bildschirm-füllende Online-Spots Flop

Werbung muss sein! Auf dem Weg zur Aktivierung des Belohnungserwartungssystems im Gehirn der Konsumenten lauern jedoch Stolperfallen, die dazu führen können, dass die ausgeklügelte Kommunikation ihr Ziel verfehlt. Denn neben Kreation, Platzierung und Werbeumfeld ist auch die Wahl der Werbeform relevant. Das klassische Plakat wird von jeder und jedem Zweiten als (eher) unterhaltsam bewertet, wohingegen

weiterlesen »

Veranstaltungen

Danke an unsere Kunden

LimbiCODE® Lectures und Dozententätigkeit

BFH Berner Fachhochschule, CAS Konsumenten am PoS
Hochschule für angewandtes Management GmbH, Lecture Markenpositionierung auf Limbisch
Henkel Europe, Lecture Marketing Excellence Day, Neuroscience – How to be daring but not kill your Career
Henkel Training & Development CEE, Lecture, Beyond the Average with Neuroscience

Mitglied bei
afnb
gfm
Scroll to Top